WIRTSCHAFT

Wie man zu Hause ein festes Shampoo macht

Wie man zu Hause ein festes Shampoo macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Festes Shampoo ist sehr praktisch, einfach zu verwenden und kostengünstig, da es viele Wäschen hält.

Sie sind leicht überall hin mitzunehmen, frei von Verpackungen, ökologisch, wenn sie aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen hergestellt werden, gesund für unseren Körper und vollständig anpassbar.

Das Rezept ist für die ganze Familie bestimmt, insbesondere für Kinder und Menschen mit empfindlicher oder empfindlicher Haut.

Zutaten:

Phase 1:

  • 5 gr. Sheabutter.
  • 5 gr. von pflanzlicher Stearinsäure.

Phase 2:

  • 30 gr. von SCI-Tensid.
  • 11,66 gr. von Kamillenhydrosol.

Phase 3:

  • 2,5 gr. von Haferflocken.
  • 2,5 gr. aus weißem Ton.
  • 5 gr. von Maisstärke.
  • 5 Tropfen ätherisches Öl wie Lavendel, Kamille oder Mandarine.

Hinweise: Verwenden Sie beim Wiegen und Handhaben von SCI-Tensid eine Maske, um das Einatmen des Staubes zu vermeiden (dieser ist sehr fein und kann zu Reizungsproblemen führen).

SCI (Natriumcocoylisethionat) ist sulfatfrei, stammt aus Kokosfettsäuren, ist sehr weich und erzeugt viel Schaum.

Darüber hinaus kann es allein (wenn wir es als einziges Tensid verwenden, ist es wichtig, es mit Stearinsäure zu kombinieren) oder mit anderen Tensiden verwendet werden.

Stearinsäure ist pflanzlichen Ursprungs, stammt aus Sheabutter oder Kakao und wird verwendet, um festem Shampoo Härte (aber nicht wachsartig) und Dicke zu verleihen.

Kamillenhydrolat ist ideal für empfindliche Haut, aber Sie können auch eine andere Art von Hydrolat verwenden, wie Rosmarin, Lavendel, Rosenhydrolat ... oder Sie können einfach destilliertes Wasser verwenden.

Sheabutter hydratisiert und pflegt das Haar. Es kann durch Kokosöl ersetzt werden, dies ist jedoch im Sommer betroffen und wird zu flüssig.

Für die ätherischen Öle können Sie die bevorzugten verwenden.

Ausarbeitung:

  1. In einem großen Glas (Pyrex-Typ) oder Becherglas das SCI-Tensid und das Kamillenhydrolat hinzufügen. Stellen Sie das Glas zum Erhitzen in einen Wasserbad. Dies ist Phase 1.
  2. Beginnen Sie zu rühren, damit es sich gut auflöst. Denken Sie daran, dass das Schmelzen eine Weile dauern wird, da es 75 ° C erreichen muss.
  3. Gießen Sie die Sheabutter und die pflanzliche Stearinsäure in ein großes Glas (wie im vorherigen Schritt). In ein Wasserbad geben und umrühren, bis alles gut schmilzt.
    Dies ist Phase 2.
  4. Wenn alles gut geschmolzen und gemischt ist, führen Sie Phase 2 in Phase 1 ein und mischen Sie gut.
  5. Führen Sie nun Phase 3 (Haferflocken und weißer Ton) mit Ausnahme der ätherischen Öle ein. Gut umrühren, um eine homogene Mischung zu erhalten.
  6. Nehmen Sie das Glas aus dem Topf, fügen Sie die Tropfen ätherischen Öls hinzu und mischen Sie gut.
  7. In einer Silikonform oder einem geeigneten Behälter verpacken. Denken Sie daran, diese zu reinigen und zu sterilisieren. Drücken Sie den Teig zusammen und drücken Sie ihn flach, damit er gut in der Form verteilt ist.
  8. 24 Stunden aushärten lassen.
  9. Entfernen Sie nach dieser Zeit die Form vorsichtig. Sie können es jetzt verwenden!


Video: Making Solid Shampoo Bars (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Cavalon

    Unter uns, ich würde versuchen, das Problem selbst zu lösen.

  2. Karina

    Hübsch!

  3. Moogugal

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch. Lass uns diskutieren. Maile mir

  4. Hsmilton

    Meiner Meinung nach ist es der große Fehler.



Eine Nachricht schreiben