THEMEN

Das Heilmittel gegen Stress ist in einem Waldbad

Das Heilmittel gegen Stress ist in einem Waldbad


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Karoshi ist der Begriff, der in Japan ab Ende der achtziger Jahre geprägt wurde und sich auf das unglückliche Arbeitsphänomen bezieht, das bis heute die Nation der aufgehenden Sonne betrifft: die hohe Todesrate durch Schlaganfälle oder Herzinfarkte aufgrund von Überlastung .

Schlechte Gewohnheiten wie das Sitzen vor einem Bildschirm nach der Arbeit oder der Schulbesuch, ohne sich Zeit zu nehmen, um die paradiesischen Schönheiten zu genießen, die die Natur kostenlos bietet, können sich nachteilig auf unsere Gesundheit auswirken und zu einer Verringerung der Effizienz des Immunsystems führen und eine Verschlechterung der Stimmungen.

Um dieses Problem zu lösen, schlug die Japan Forest Agency dem Land die Praxis von Shinrin Yoku vor, einer Entspannungsmethode, die darin besteht, Spaziergänge durch Grünflächen unter der Voraussetzung zu unternehmen, dass der Wald in sich selbst eindringt: in die Lunge, wenn wir atmen der Duft von Gras, unsere Augen, wenn wir die Schönheit der Umgebung bewundern, unsere Haut, wenn wir die Brise von den Bäumen spüren und unsere Ohren, wenn wir das Lied der Vögel hören.

Diese Taktik, die in der japanischen Gesellschaft immer häufiger vorkommt und von einer großen Anzahl von Unternehmen gefördert wird, die ihre Mitarbeiter dazu ermutigen, diese "Waldbäder" zu nehmen, basiert auf den Ergebnissen von Pionieren in der Forschung zu den Auswirkungen einer mittleren Umwelt auf die Gesundheit.

Yoshifumi Miyazaki, Physiologischer Anthropologe und Vizekanzler des Chiba University Center für Umwelt-, Gesundheits- und Feldwissenschaften, sagte gegenüber dem Outside Magazine: „Während unserer Entwicklung waren wir zu 99,9% in natürlichen Umgebungen. Unsere physiologischen Funktionen sind immer noch an diese Umgebung angepasst. “ Damit behauptet er, dass die menschliche Spezies von Natur aus konditioniert ist, um in Grünflächen wie Wäldern und Parks zu funktionieren, wo sie von Natur aus und leichter Wohlbefinden und Komfort findet.

Der aus der Präfektur Kobe stammende Forscher Miyazaki führte zusammen mit seinem Mitarbeiter Juyoung Lee eine Studie durch, in der gezeigt wurde, dass der Körper von Probanden, die normalerweise in natürlichen Gebieten spazieren gehen, eine durchschnittliche Abnahme des Druckbluts um 1,4% und eine Abnahme von 12,4 aufweist % des Hormons Cortisol, das für die Entstehung von Krankheiten wie Diabetes und Alzheimer verantwortlich ist, sowie eine Verringerung der Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarkts um 5,8%.

Der Professor der Tokyo School of Medicine, Qing Li, zeigte seinerseits, dass der ständige Kontakt mit Bäumen und der Natur dazu beiträgt, die Widerstandsfähigkeit des Immunsystems der Menschen zu verbessern und sie weniger anfällig für Infektionen und Krankheiten zu machen. Laut Lí führt das Einatmen der reinen Luft der Bäume zu einer Erhöhung der Produktion weißer Blutkörperchen, der Blutkörperchen, die für die Immunantwort verantwortlich sind.

Die Lösung für die Probleme, die durch Arbeitsstress verursacht werden und weit davon entfernt sind, hohe Kosten für das öffentliche Gesundheitssystem oder die eigenen Taschen zu verursachen, kann nur ein Spaziergang im Park sein.

Obwohl nicht jeder die Möglichkeit hat, in einem Wald spazieren zu gehen, weil derzeit die meisten Menschen in Großstädten leben, in denen diese Möglichkeit begrenzt ist, besteht die Möglichkeit, in den kleinen Park der Kolonie zu gehen und die einfachen Kontakte mit der Natur zu genießen. Lassen Sie sich nicht entmutigen, gehen Sie aus und genießen Sie die Natur.

Ökoosphäre


Video: Die besten Anti-Stress-Tipps. Fit u0026 gesund (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Matwau

    Nach meinem ist es das sehr interessante Thema. Gib mit dir, wir werden uns mit PM handeln.



Eine Nachricht schreiben