Kategorie THEMEN

Dies ist die Zuckermenge in jedem Produkt. Teilt es !!!
THEMEN

Dies ist die Zuckermenge in jedem Produkt. Teilt es !!!

Die Interamerikanische Herzstiftung Argentinien (FIC Argentina) führte eine Untersuchung an 184 zuckerhaltigen Getränken durch, um den Zuckergehalt in jedem von ihnen zu ermitteln. Die relevantesten Daten entsprechen Erfrischungsgetränken: Eine 500-ml-Flasche enthält durchschnittlich 65 Gramm Zucker, was 13 Teelöffeln Zucker entspricht.

Weiterlesen

THEMEN

Tierschmuggel, Tierversuche und Warnungen vor Schweinefieber

Fast ein Viertel der Schweine der Welt wird voraussichtlich an afrikanischer Schweinepest (ASF) sterben, und die chinesischen Behörden haben bereits gewarnt, dass die Schweinepopulation des Landes in diesem Jahr um 40 gesunken ist. Europäische Beamte für Lebensmittelsicherheit haben erklärt, dass in südosteuropäischen Ländern, einschließlich Kroatien und Griechenland, ein höheres Risiko besteht, dass sich ASF in ihren Schweineherden ausbreitet.
Weiterlesen
THEMEN

Pflanzen haben 15 mehr Sinne als Menschen

Der Experte für Pflanzenintelligenz, Stefano Mancuso, erklärt die erstaunliche sensorische Kapazität von Pflanzen. Wir haben Beweise dafür, dass Sprache in allen Lebewesen vorhanden ist, obwohl wir ihre Bedeutung in den meisten Fällen nicht verstehen können. Von Delfinen oder Walen bis zu Bienen und Termiten.
Weiterlesen
THEMEN

Die Schönheiten Süditaliens: die Völker der Amalfiküste und Siziliens

Italien… von Nord nach Süd und von Ost nach West schwebt der Charme in der Luft. Immer bereit, Sie zu empfangen und Ihnen eine endlose Vielfalt an Landschaften, Farben und Aromen zu bieten. Wer nach Italien reist, wird dort höchstwahrscheinlich einen Teil seines Herzens zurücklassen. Viele Lateinamerikaner träumen davon, die Städte zu besuchen, die einst unseren Vorfahren gehörten.
Weiterlesen
THEMEN

Stoppen Sie die Plünderung der Meere

Die Weltmeere sind überfischt, mit Kunststoffen verschmutzt und verschüttet. Fischereiflotten entleeren die Ozeane, um Fischmehl und Fischöl zu produzieren, die in der Aquakultur für Lebensmittel verwendet werden. Der weltweite Verbrauch von Fisch und Schalentieren hat sich in den letzten 50 Jahren verdoppelt. Jedes Jahr stammen 80 Millionen Tonnen, fast die Hälfte der Fische, Garnelen und Muscheln aus der Aquakultur.
Weiterlesen
THEMEN

Lehrerressourcen: So reduzieren Sie Verschwendung in Schulen

Schulen entsorgen jeden Tag große Mengen Abfall, der auf Mülldeponien landet, was bedeutet, dass wir wertvolle Ressourcen verlieren. Die meisten Abfälle in Schulen sind recycelbar. Derzeit recyceln die Schulen jedoch nur einen kleinen Prozentsatz ihrer Abfälle. Ein großer Teil der Schulabfälle besteht aus Lebensmitteln, Papier und Pappe (75 nach Gewicht für Grundschulen und 70 nach Gewicht für weiterführende Schulen).
Weiterlesen
THEMEN

Das Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und dem Mercosur wird die durch die Landwirtschaft verursachte Klimakrise verschärfen

„Die Realität ist, dass das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und dem Mercosur die globalen Treibhausgasemissionen erheblich erhöhen wird. Obwohl unseres Wissens keine vollständige Prüfung der Klimaauswirkungen des Abkommens durchgeführt wurde, berechnete GRAIN die Emissionen aus dem Agrarsektor und analysierte die Bestimmungen des Abkommens, in denen quantitative Ziele für einen verstärkten Handel mit mehreren wichtigen landwirtschaftlichen Erzeugnissen festgelegt wurden.
Weiterlesen
THEMEN

Bienen können surfen, um nicht im Wasser zu ertrinken

Ein Team von Wissenschaftlern des California Institute of Technology hat herausgefunden, wie Bienen durch das Wasser surfen können, um sich zu bewegen und an Land zurückzukehren, wenn sie gefangen sind. Alles begann, als Ingenieur Chris Roh am California Institute of Technology in den USA vorbeiging Dort sah er eine Biene im Wasser gefangen, stand auf und sah zu, wie sie zur Flucht navigierte.
Weiterlesen
THEMEN

Nachhaltigkeit reicht nicht mehr aus, wir brauchen regenerative Kulturen

Nachhaltigkeit allein ist kein angemessenes Ziel. Das Wort Nachhaltigkeit selbst ist unangemessen, weil es uns nicht sagt, was wir wirklich aufrechterhalten wollen. Nachdem ich zwei Jahre lang an meiner Doktorarbeit über Design für Nachhaltigkeit gearbeitet hatte, wurde mir 2005 klar, was wirklich ist Wir versuchen, das zugrunde liegende Muster von Gesundheit, Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit aufrechtzuerhalten, das diesen Planeten in einem Zustand hält, in dem das Leben als Ganzes gedeihen kann.
Weiterlesen
THEMEN

Kreislaufwirtschaft: das neue Entwicklungsmodell

Die Kreislaufwirtschaft wurde als neue Litanei installiert und in Foren, Konferenzen und Medien ad nauseam gesungen. Es ist jedoch viel mehr als ein Konzept. Dieses neue Entwicklungsmodell ist angesichts der demografischen, ökologischen und sozialen Probleme, mit denen die Menschheit konfrontiert ist, das einzig mögliche.
Weiterlesen
THEMEN

Ein weiterer September wartet ... 4 Jahre nach der Barrick-Verschüttung

In der Hoffnung, dass unsere Herrscher uns nicht täuschen, dass sie das Gesetz auch den Mächtigen durchsetzen. Weil sie es immer einfacher machen, fallen sie mit aller Strenge des Gesetzes auf die Schwächsten, auf die wehrlosen und verletzlichen Menschen und nicht auf die multinationalen Unternehmen. Darüber hinaus sind sie bereit, Gesetze zu verletzen und zu ändern, um die seelenlosen Interessen extraktivistischer Unternehmen zu schützen.
Weiterlesen
THEMEN

Schuhe aus Bananenfasern. Lokales und nachhaltiges handwerkliches Design

Eine neue Schuhlinie überrascht durch das Material, aus dem sie hergestellt werden. Es ist ein Schuh, der von der Firma Indianes entwickelt wurde und Bananenfasern verwendet, die aus landwirtschaftlichen Abfällen gewonnen wurden. Das von Diana Feliu und Iván Rojas gegründete und geleitete Unternehmen, das von Nachhaltigkeit inspiriert ist, arbeitet an verschiedenen Schuhlinien, in denen Hanf, natürliche Pigmente verwendet und sogar Ihre alten Schuhe recycelt werden.
Weiterlesen
THEMEN

Heißes Wetter könnte zukünftige Reiskulturen zerstören

Reis ist das weltweit größte Grundnahrungsmittel und versorgt die Hälfte der Weltbevölkerung mit Nahrungsmitteln. Reis wird in den kommenden Jahrzehnten eine noch wichtigere Rolle bei der Ernährung von Milliarden Menschen spielen, da die Zahl der Menschen noch weiter zunimmt, aber es gibt Probleme am Horizont für den Reisanbau, warnen Forscher aus der Universität in Stanford.
Weiterlesen
THEMEN

Schauen Sie sich die wunderschönen Spiralbienenstöcke der Sugarbag-Bienen an

Es gibt vierzehn Arten von stachellosen Bienen, die in Australien heimisch sind. Unter diesen ist die Zuckersackbiene oder Buschbiene besonders bemerkenswert für die schönen Bienenstöcke, die sie machen. Nicht alle Bienen stechen. Es gibt ungefähr fünfhundert von zwanzigtausend Bienenarten, die diese Fähigkeit verloren haben, aber andere Abwehrverhalten zeigen, wie das Beißen oder Duschen von Eindringlingen mit Wachs, Pflanzenharz und Schlamm.
Weiterlesen
THEMEN

Große Unternehmen profitieren vom Leiden der Delfine

Mit Delfinen zu schwimmen oder mit ihnen eine Show zu besuchen, ist Teil einer grausamen Aktivität, die als Bildung und Wohlbefinden getarnt ist. Erfahren Sie mehr über die Realität, unter der diese Tiere leiden, um ihr Leben zu verändern. Weltweit werden Wale (Delfine, Wale und Schweinswale) aus der Natur gewonnen und in Gefangenschaft aufgezogen, um sie zur Unterhaltung in Touristenattraktionen zu nutzen.
Weiterlesen
THEMEN

Die Tiere unterhalten sich miteinander und respektieren die Redewendung

Im Gegensatz zu dem, was wir vielleicht denken, führen Tiere Gespräche, die manchmal höflicher sind als Menschen, wie eine Studie zeigt. Vielleicht schaffen wir als Menschen das Allheilmittel der Evolution; Und während die Komplexität des abstrakten Denkens und der menschlichen Sprache uns eine Einzigartigkeit verleiht, kommunizieren Tiere auch miteinander.
Weiterlesen
THEMEN

So machen uns Vögel auf den Klimawandel aufmerksam

Einige Vögel wandern nicht mehr, andere bewegen sich, andere verkürzen ihre Reisen, andere verlängern sie ... Der Klimawandel stellt alles auf den Kopf. Wir zeigen Ihnen einige der bemerkenswertesten Auswirkungen: Schätzungen zufolge verlassen jedes Jahr etwa 50.000 Millionen Vögel ihr Brutgebiet und ziehen in andere wärmere Breiten.
Weiterlesen